Es gibt lt. asiatischer Lehre insgesamt 7 Haupt-Chakren (=Energiezentren), die alle über feine Kanäle miteinander verbunden sind. Chakren Ausgleich
Jedem Energiezentrum wird eine bestimmte Lage, eine bestimmte Farbe, Organe, Emotionen, auch Planeten und somit bestimmte Themen und Aufgaben zugeordnet.

Der Zustand der Chakren wirkt lt. asiatischer Lehre sowohl auf die zugehörigen Organe als auch auf Emotionen, Psyche und Charakter. Störungen und Blockaden können sich daher sowohl auf der physischen als auch auf psychischer Ebene zeigen. 

Es gibt sehr unterschiedliche, äußerst wirksame Methoden um diese Chakren auszugleichen, wie Atmen, Yoga, energetische Chakren-Reinigung u.ä.

Eine andere Möglichkeit ein Chakra und den dazugehörigen Themen-Bereich zu harmonisieren, ist die Wahrnehmung von Düften, die von der Nase aufgenommen und über die Nerven direkt ins Gehirn transportiert werden.

Mit Düften ist es möglich die entsprechende Schwingung direkt in die Aura einzufächeln, so dass nicht nur von innen über die Nerven und das Gehirn die Information aufgenommen und verarbeitet werden kann, sondern auch im äußeren Energiefeld eine Harmonisierung und Neuausrichtung möglich wird. 

 

Chakra

Lage

Körperliche Zuordnung

Thema/Aufgabe

Farbe

Wurzel

1. Chakra

Zwischen Anus und Genitalien

Füße, Beine, Wirbelsäule, Zähne, Knochen, Därme, Blut und Zellaufbau, Nebennieren, Adrenalin, Noradrenalin

Verbindung mit der physischen Welt, Fundament, Quelle der vitalen Kraft, ursprüngliche Lebensenergie, Urvertrauen, Beziehung zur Erde und materiellen Welt, Stabilität, Durchsetzungskraft, Geborgenheitsgefühl, Beruf, Selbstverwirklichung

rot

Sakral

2. Chakra

Unterhalb Bauchnabel

Fortpflanzungsorgane, Darm, Blase, Nieren, Blut, Lymphe, Hände, Unter-arme, Beckenraum

Emotionen, Sinnlichkeit, Erotik, Kreativität, schöpferische Kraft, Freude und Begeisterung

orange

Nabel

3. Chakra

Solarplexus

Unterer Rücken,
Bauchhöhle, Verdauungssystem, Magen, Nieren, Milz, Leber, Gallenblase,
Nervensystem, Bauchspeicheldrüse

Kraftzentrum, Entfaltung der Persönlichkeit, Verarbeitung von Gefühlen und Erlebnissen, Einfluss, Macht, Kraft, Fülle, Wärme, Durchsetzungskraft, Konzentration

gelb

Herz

4. Chakra

Brustbein

Herz, oberer Rücken, Brustkorb, Brusthöhle, Lungen, Haut, Blut, Blutkreislauf, Schultern, Thymusdrüse

Entfaltung der Herzensqualität, Liebe, Mitgefühl, Teilen, soziales Bewusstsein, Offenheit, Aufrichtigkeit, Herzlichkeit, Hingabe, Heilung, Großzügigkeit, selbstlose Liebe, Solidarität

rosa

grün

Kehle

5. Chakra

Kehlkopf, Schilddrüse

Hals, Nacken, Kiefer-bereich, Ohren, Luftröhre, Bronchien, oberer Lungen-bereich, Speiseröhre, Arme, Stimme, Schild-drüse, Nebenschilddrüse

Kommunikationsfähigkeit, kreativer Selbstausdruck, Inspiration, Offenheit, Weite, geistige Klarheit, gedankliche Ordnung, Wachstumsbereitschaft, Unterscheidungsvermögen, Humor, Austausch höherer Weisheit, Unabhängigkeit

hell-

blau

Stirn

6. Chakra

Stirnmitte (oberhalb Nasenwurzel)

Gesicht, Augen, Ohren, Nase, Nebenhöhlen, Kleinhirn, Nervenzentral-system, Hirnanhangsdrüse (Hypophyse)

Erkenntnisfunktion, Intuition, Entwicklung der inneren Sinne, Geisteskraft, Manifestation, Unterscheidungsvermögen, Erinnerungsvermögen, übersinnliche Wahrnehmung, Koordinationszentrale aller  Bewusstseinsprozesse

indigo-

blau

Krone

7. Chakra

Scheitelmitte

Großhirn, Schädeldecke, Zirbeldrüse (Epiphyse)

Höchste Erkenntnis durch direkte innere Schau, Vollendung, Vereinigung mit dem göttlichen Ursprung, universelles Bewusstsein, Kontakt zum höheren Selbst, Erleuchtung, Konzentration

violett

weiß

gold


Mit der Anwendung von Chakra-Duftölen ist eine Harmonisierung der Chakren für jedermann einfach und jederzeit durchführbar.

Die Chakra-Öle der Firma Sonnentag bestehen aus einer komplexen Komposition Chakra Öle
verschiedener ätherischer Öle auf der Basis von reinem, kaltgepressten Jojobaöl.

Sie können die Chakra-Öle über herkömmliche Aromalampen oder Duftsteine anwenden.

Eine weitere Anwendungsmöglichkeit ist das direkte Einfächeln des Chakra-Öls in die Aura.
Beträufeln Sie ein Tuch oder ähnliches mit einigen Tropfen des Öls, riechen Sie daran, damit Ihnen das Dufterlebnis nicht entgeht und führen Sie das Duftvlies mit streichelnden Bewegungen über den Kopf und um den ganzen Körper (2-3mal wiederholen).


Von der inneren Einnahme der Chakra-Öle und der Chakra-Airsprays ist dringendst abzuraten!

Chakra-AirspraysChakra-Airsprays

Die Anwendung der Chakra-Öle als Airspray eröffnet Ihnen neue Möglichkeiten, da diese direkt über die Aura schnell und sicher angewandt werden können. Die feine Verteilung der Bestandteile lässt Sie die Düfte noch direkter erleben.

Die Chakra-Airsprays eignen sich auch hervorragend zur Einstimmung auf Meditationen, zum energetischen Beduften eines Raumes und zur Klärung von Schwingungen. Der Einsatz im Alltag ist einfach und effektiv.

Duftkompositionen der Chakra-Öle und Chakra-Airsprays

Wurzelchakra – 1. Chakra
Mandarine rot, Neroli Bigarade, bulgarische Rose, Honig absolue u. a.

Sakralchakra – 2. Chakra
Ylang Ylang Bio, Litsea Cubeba Bio, Orange süß Bio, Rose absolue u. a.

Nabelchakra – 3. Chakra
Zitrone Bio, Karottensamen, Weihrauch, Orange süß Bio u. a.

Herzchakra – 4. Chakra
Rosenholz Bio, Orange süß Bio, Grapefruit, Neroli Bigarade u. a.

Kehlchakra – 5. Chakra
Orange süß Bio, Lavendel, Jasmin absolue, Melisse echt u. a.

Stirnchakra – 6. Chakra
Verbena Bio, Angelikawurzel, Lemongrass, Manuka  u. a.

Kronenchakra – 7. Chakra
Zitrone Bio, Weihrauch, Ylang Ylang compl. Bio, Rose absolue u. a..

Chakraöle

Alle 7 Chakraöle sind in der Größe 10ml oder 5 ml erhältlich

Preis 10 ml Euro 6,90 zzgl. Versand; 5 ml Euro 4,50 zzgl. Versand

Spezialangebot alle 7 Chakrenöle á 5 ml Euro 29,90 zzgl. Versand

Chakraairsprays

Preis 30 ml Flasche Euro 9,90 zzgl. Versand

Nähere Infos und Bestellung bitte per Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!!

Go to top
Template by JoomlaShine