Gibt es etwas Schöneres, als einen klaren nächtlichen Sternenhimmel in einer lauen Sommernacht?
In diesen anmutigen Momenten glauben wir, die Sterne über uns würden still stehen.Wochenhoroskop

Aber stehen diese wirklich still? Nein, unsere Planeten befinden sich in ständiger Bewegung, manche, wie z.B. der Mond sind etwas schneller unterwegs und manche, wie z.B. Uranus, Pluto, Neptun drehen eher langsam ihre Kreise.

Es gibt Tage, auch Wochen, Monate, da gehen manche von ihnen wichtige Beziehungen - Sternenküsse - miteinander ein, die sich entweder harmonisch oder etwas konfliktreicher gestalten. Dann laufen manche Planeten wieder scheinbar in die verkehrte Richtung usw.

Interessanterweise spiegeln sich diese Planetenbewegungen oft in unserem alltäglichen Leben wieder, für jeden von uns aber anders bzw. in einem anderen Bereich. Einen Blick in Ihre ganz speziellen persönlichen Wochen erhalten Sie im Sonne-, Mond und Sterne Monatshoroskop.

Sternenküsse geben einen wöchentlichen Überblick über die wichtigsten aktuellen Konstellationen.

Astrologischer WOCHENBLICK von Mo, 10. bis Sonntag, 16. Dezember 2018

Ist ja perfekt gelaufen letzte Woche. Ich hoffe Du hast die Aspekte nicht so direkt präsentiert bekommen wie ich, mit roter Rentier-Schnupfennase und trotzdem sehr viel Arbeit. Wer sich viel Ruhe wünscht, der kann momentan durchaus auch von aussen massiv in seinen normalen Weihnachtsaktivitäten eingebremst werden.

Diese Woche dürfte sich vieles ähnlich gestalten. Viel Zeit für vorweihnachtliche Vorbereitungen, also jetzt schon mal wenig Zeit zum Genießen einplanen ;). Sicher kannst Du Dir auch jetzt schon sein, dass Deine Aktivitäten kaum etwas mit dem eigentlichen Sinn von Weihnachten zu tun haben.

Falls Du es dieses Jahr doch schaffst, es mal anders zu machen, was ich Dir von Herzen wünschen würde, dann ist Dir vermutlich etwas langweilig.

Die Schützesonne will nämlich gefordert werden. Ruhe und Besinnung, ach´ so was von langweilig. Liebe und Harmonie, oh weh, Action und Erlebnisshopping ist da schon wesentlich spannender.

Ich mach´ mir da gar keine Gedanken, Du wirst es selbst merken und spüren, v.a. am Dienstag, wo Lust und Genuss im Widerspruch zu unseren emotionalen Bedürfnissen stehen dürften.

Natürlich sind auch die spirituellen Kräfte hoch aktiv zurzeit. Es ist nur die Frage, ob wir sie im Moment so stark Wahrnehmen.

Es ist zurzeit da draußen viel zu laut. Überall wird man vollgedudelt, überall der Kopf mit allerlei Werbung für lebensnotwendige Produkte, Gerüchen und Leckereien vernebelt.

Wenn es mit der vorweihnachtlichen Stimmung klappen soll, dann vermutlich am Freitag am besten und sicher am günstigsten in der Stille.

Das Wochenende wird etwas durchwachsen. Viel Spirit trifft auf Vernunft, viel Wärme auf Kälte.

Und unser Köpfchen raucht wahrscheinlich vor lauter Weihnachtsgebimmel. Aber keine Angst, das funktioniert momentan perfekt. Und ob Du mir´s glaubst oder nicht. Bis Weihnachten ist alles wieder perfekt organisiert, perfekt geputzt und wie jedes Jahr überwiegt die Vorfreude auf das wohl schönste Fest im Jahr!


In diesem Sinne wünsche ich Dir eine wunderschöne 3. Weihnachtswoche
mit viel Zeit und Freude zum actionreichen Weihnachtsshopping

Deine Astrologin Petra Keller

 

 

Go to top
Template by JoomlaShine